Aktuelles


Wir feiern Sommerfest!!!!

Am 7. September 2019 von 15:00 bis 18:00 Uhr in unseren Räumen und im Hof in der Jahnstr. 9 in Neuenschmidten

Es gibt Leckeres vom Grill und selbstgebackene Kuchen; eine Tombola mit tollen Preisen und eine Hüpfburg!!!


Wir freuen uns auf einen schönen Nachmittag!


Damit alle Gäste versorgt werden können, würden wir uns über Dienste an der Getränkebar und beim Kuchenverkauf freuen. Bitte sprechen Sie uns an!

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++


Abkühlung in der Betreuung der Grundschule Brachttal

Abkühlung Sofe2019


 

In den Sommerferien stiegen die Temperaturen wie sich das für einen schönen Sommer gehört. Zur Abkühlung kam spontan die Freiwillige Feuerwehr Schlierbach in der Betreuung der Grundschule Brachttal vorbei und es gab für alle die wollten, im Hof eine willkommene Abkühlung in Form von erfrischendem Wasser. Wir danken an dieser Stelle sehr herzlich den Kameradinnen und Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Schlierbach für diesen spontanen und außergewöhnlichen Einsatz.

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++


Jahreshauptversammlung am 28.03.2019

Das Bild zeigt den neuen Vorstand: v. l. Bürgermeister Wolfram Zimmer, 1. Vorsitzende Beatrix Schmidt-Stieler, Beisitzerin Astrid Michel, Schriftführerin Anke Günther, 2. Vorsitzende Katrin Klas-Frenzel, Kassenverwalterin Miriam Hanstein, Vertretung der Schulleitung Konrektorin Haike Born.


Da der 1. Vorsitzende Steffen Schmidt aus beruflichen Gründen verhindert war, führte die 2. Vorsitzende Beatrix Schmidt-Stieler durch die Sitzung. Rückblick: Der Verein erhielt den Kulturpreis der Gemeinde Brachttal im Rahmen einer feierlichen Übergabe. Die Mitarbeiter freuen sich über ein Klimagerät, das seit Mai 2018 die Arbeit erleichtert. In den Sommerferien freuten sich Kinder, Mitarbeiterinnen und der Vorstand über einen tollen Ausflug in den Zoo Frankfurt. Zum ersten Mal wurde ein Elternsprechtag angeboten. Die bisher schon zahlreich stattgefundenen Gespräche mit Schulamt, Schule und Gemeinde rund um den Pakt für den Nachmittag werden fortgeführt. Frau Schmidt-Stieler dankte der Schulleitung der Grundschule Brachttal und allen Lehrkräften sowie den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Gemeinde Brachttal für die gute Zusammenarbeit sowie auch allen Spendern.  Das letzte Jahr hat dem ehrenamtlich tätigen Vorstand viel Zeit und Engagement abverlangt, wofür sich Frau Schmidt-Stieler herzlich bei ihren Kolleginnen bedankte. Der Brachttaler Bürgermeister Zimmer honorierte ebenfalls das hohe Engagement des Vorstandes, bedankte sich auch im Namen der Gemeinde für die geleistete Arbeit und sicherte weiterhin seine Unterstützung sowie die der Gemeinde zu. Ein weiterer Tagesordnungspunkt waren die Satzungsänderungen, die allesamt einstimmig angenommen wurden. Bei den Neuwahlen ergibt sich nun folgende Vorstandsbesetzung: 1. Vorsitzende Beatrix Schmidt-Stieler, 2. Vorsitzende Katrin Klas-Frenzel, Kassenverwalterin Miriam Hanstein, Schriftführerin Anke Günther, Beisitzerin Astrid Michel. Zusätzlich wird der Vorstand laut Satzung verstärkt durch eine Vertretung der Schulleitung und den Bürgermeister. Für die Schulleitung ist Haike Born im Vorstand. Die Planungen für 2019 sind schon in vollem Gange. So plant der Vorstand z. B. ein Sommer-/Herbstfest am 07.09., bitte vormerken!!! Auch wird der Küchenumbau geplant, Sonnensegel sollen angeschafft werden und der Pakt für den Nachmittag wird weiter diskutiert.


Der Verein ist noch auf der Suche nach einem Datenschutzbeauftragten, der hin und wieder die Einhaltung der DSGVO überprüft. Dies ist Vorschrift. Wenn Sie sich angesprochen fühlen, melden Sie sich bitte direkt in der Betreuung.



Neue Anschaffungen

Der Frühling ist da. Das freut auch die Kinder der Betreuten Grundschule Brachttal und so gab es mit den ersten Sonnenstrahlen endlich ein neues, stabileres Fußballtor. Da man sich nach dem anstrengenden Kicken auch einmal ausruhen muss, gab es noch eine Sitzgarnitur dazu. Natürlich darf diese von allen Kindern, nicht nur den Fußballern, genutzt werden. Hier wird die Sonne genossen, Pläne geschmiedet, Puppen verarztet, Autorennen werden gefahren und vieles mehr. Da das Lehrerzimmer der Grundschule Brachttal ab April umgebaut wird, ist auch das Außengelände der Betreuung betroffen. Daher sind wir, und vor allem die Kinder, froh, den Frühling mit dem neuen Tor und der Sitzgarnitur doch etwas genießen zu können. Solche Dinge sind nur dank Ihrer Spenden möglich, wofür sich der Vorstand herzlich bedankt.




Betreute Grundschule mit neuem Angebot einer Mal-AG

Seit August gibt es in der Betreuung der Grundschule Brachttal ein neues zusätzliches Angebot neben der Sport AG: Jeden Mittwoch Nachmittag findet die Mal AG statt.

Unter der Leitung der Mitarbeiterin Karola Kreuzer, die außerdem in Brachttal eine bekannte Hobbykünstlerin ist, können malinteressierte Kinder hier ihre Fähigkeiten erweitern und verschiedene Techniken lernen. Zur Zeit nehmen ca. 10 malfreudige Kinder teil. U. a. sollte eine Tanne mit Buntstiften auf Papier gemalt werden. Zuerst malte jedes Kinder seine Tanne und dazu die Sonne. Dann gab es Tipps von Karola: Wie male ich Wurzeln, wie kann ich malen, dass ein Stamm rund aussieht, wie male ich Licht und Schatten durch die Sonne? So entstanden nach und nach kleine Kunstwerke.

 Das neue Angebot wird mit großer Freude von den Kindern angenommen und jede Woche freuen sich die Kinder wieder auf den nächsten Mittwoch und die nächste Mal-AG. Karola Kreuzer möchte den Kindern das "richtige malen" vermitteln und vor allen Dingen den Spaß am Malen. In zukünftigen Stunden wird auch auf anderen Materialien und mit anderen Farben gemalt.

 Der Vorstand des Vereins freut sich sehr, den Kindern ein zusätzliches Angebot bieten zu können.

    





Kulturpreis der Gemeinde Brachttal

 

 Am 18.03.2018 wurde der Umwelt-, Bürger- und Kulturpreis der Gemeinde Brachttal verliehen. Unser Förderverein freut sich, den mit 300 Euro dotierten Kulturpreis mit der Schulbücherei unserer Grundschule Brachttal teilen zu dürfen. Wir bedanken uns herzlich für diese Auszeichnung!!! 

 





25jähriges Bestehen des Vereins der Freunde und Förderer der Grundschule Brachttal

Bei strahlendem Sonnenschein feierte der Verein der Freunde und Förderer der Grundschule Brachttal am 23.09. sein 25jähriges Bestehen. In diesem Rahmen wurde auch offiziell die Einweihung des neuen Containers gefeiert. Der Vorsitzende des Vereins Christopher Soiné begrüßte die zahlreichen Gäste und freute sich über die Erweiterung der Betreuungsräume, die die Aufnahme weiterer Kinder ermöglicht. Er betonte die stets gute Zusammenarbeit mit der Grundschule und bedankte sich bei seinen Mitarbeiterinnen, die die hervorragende Betreuung der Kinder überhaupt erst möglich machen. Bürgermeister Wolfram Zimmer unterstreichte die Unterstützung des Vereins mit einem Umschlag. „Der neue Container ist eine gute Sache, auf längere Sicht allerdings muss eine bessere Lösung gefunden werden.“ sagte er. Durch die Erweiterung der Betreuungskapazitäten sind derzeit noch Plätze verfügbar. Der Musikverein Brachttal umrahmte die Eröffnung gewohnt schwungvoll musikalisch. Christopher Soiné bedankte sich bei den Sponsoren, die die Anschaffung eines 2. Containers möglich gemacht haben: die Gemeinde Brachttal und die Stadt Wächtersbach, die Kreissparkasse Gelnhausen und Main-Kinzig-Gas. Die Stadt Wächtersbach hat ein großes Interesse an der Betreuung, denn die Kinder der „Platte“ (Ortsteile von Wächtersbach: Wittgenborn, Waldensberg und Leisenwald) gehen in Brachttal zur Schule. Für ihre Mitgliedschaft von 25 Jahren und somit Gründungsmitglieder wurden Frau Roswitha Fehl, Frau Gabriele Neidhardt und Herr Roland Tzschietzschker geehrt. Für 24 Jahre Mitgliedschaft wurden Frau Monika Sachs-Heldmann und Frau Bärbel Spremberg, für 23 Jahre Mitgliedschaft Frau Sylvia Kirchner, für 21 Jahre Mitgliedschaft Frau Theresia Alt und für 20 Jahre Mitgliedschaft Frau Christina Löwer und Herr Ernst Gottschalk geehrt. 10 Jahre dabei sind Frau Doris Reifschneider-Fillsack, Frau Astrid Michel und Frau Brigitte Schiesser. Alle Geehrten erhielten eine Urkunde und ein kleines Präsent. Neben einer Tombola, die aufgrund der großen Nachfrage innerhalb kürzester Zeit „erledigt“ war, gab es eine Hüpfburg und Leckeres vom Grill sowie viele leckere selbstgebackene Kuchen. Die Preise der Tombola und die selbstgebackenen Kuchen waren Spenden der Mitglieder des Vereins, wofür sich der Vorstand herzlich bedankt.

 

 

 

 

Herbstfest 2017





Hier gibt´s einige Foto´s von unserem Herbstfest am 19.09.2015! 

Herbstfest 2015


    

1. Sportstunde

Der Verein der Freunde und Förderer der Grundschule Brachttal e.V. bietet ab sofort immer montags in der Zeit von 15:00 – 16:30 Uhr sportliche Aktivitäten in der Schulturnhalle an. Mit Johannes Holzmann konnte ein lizenzierter Trainer gewonnen werden, der mit den Kindern in der Halle aktiv ist. Allen Beteiligten ist es wichtig, dass sich die Kinder nach den Hausaufgaben bewegen und Spaß haben.

Bei der ersten Sportstunde waren 14 Kinder anwesend. Es wurden viele Spiele gemacht und alle hatten ihren Spaß. Der Tenor nach dem Sport war klar; alle wollen nächsten Montag wieder kommen.

Der Sportunterricht ist für alle Betreuungskinder kostenlos!

Unsere 1. Sportstunde


 

Sport in der Betreuung

Ab Montag, den 16.06.14, bieten wir in der Zeit von 15:00 - 16:30 Uhr einen Sportunterricht für alle Betreuungskinder an, die bis 16:30 Uhr angemeldet sind. Kinder, die nicht bis 16:30 Uhr angemeldet sind, können eine 10er Verlängerungskarte kaufen und dann ebenfalls am Sportunterricht teilnehmen. Der Unterricht wird von einem lizensierten Trainer durchgeführt.  

 

Elternbrief

 

Ausflug zu Hitradio FFH

Am Mittwoch, den 08.01.14, fuhr die Betreute Grundschule Brachttal nach Bad Vilbel und besuchte den Radiosender FFH. Wir trafen uns im Besucherzentrum mit Blick auf´s Studio. Evren Gezer moderierte gerade und winkte uns auch kurz zu! Conny erklärte uns dann zunächst etwas Allgemeines über das Radio und dann durften wir das Funkhaus besichtigen. Im Studio produzierten wir 7 Minuten Radio!

Hört mal rein! 

 

Im Anschluss sahen wir uns noch das CD-Archiv mit rund 50.000 CD´s an. Durch die Räume von Planet Radio ging es zurück ins Besucherzentrum.

Hier noch ein paar Foto´s von unserem sehr gelungenen Ausflug!

 

Besuch bei Hitradio FFH


 

 

Sommerfest 

 

Am Samstag, den 28.09.13, feierten wir unserer Sommerfest. Es war ein sehr gelungenes Fest. Wir bedanken uns bei allen Gästen und Helfern.

 

Sommerfest 2013


 

 

Neuer Container

Am Freitag, den 09. August wurde der neue Container der Firma Hori geliefert. Hier sind noch einige Restarbeiten durchzuführen und dann kann der Container zu Beginn des neuen Schuljahres in Betrieb genommen werden.

Der neue Container


 

Neue Räume

Auch unsere Räumlichkeiten wurden Anfang der Sommerferien renoviert. Nun sind die neuen Schränke aufgebaut und alle Kinder fühlen sich in der neu gestalteten Umgebung sehr wohl.  

An der Außenfasade haben wir ein Plakat angebracht, so dass unsere Betreuung leicht zu erkennen ist! 

Neu renovierte Räume